FAQ mit dem Tag Duplikat

Bisherige Ladekarten können leicht kopiert werden. Wie ist das bei der Girokarte?

Ein Vortrag während des Kongresses 34C3 des Chaos Computer Club Ende 2017 geht auf die Sicherheitsdefizite von RFID-Karten an Ladesäulen ein (Video). Die dort geschilderten Probleme sind korrekt.

Eine Girokarte kann nur schwer unerlaubt kopiert werden, für die nötige sog. Skimming-Attacke ist ein deutlich höherer technischer Aufwand nötig. Weiterhin ist das durch Giro-e eingesetzte Verfahren für die Kommunikation deutlich sicherer als die bisher eingesetzten Methoden, da Datensätze ausschließlich verschlüsselt übertragen werden.

Tags: Girokarte, Kopie, Sicherheit, Fälschung, Duplikat,